EFRE Projekt

Projektvorhaben:Automatisierte Bearbeitungszelle, Energieeinsparung, Reduktion Materialeinsatz

  • Investition: Bearbeitungszentrum
  • Produkt: Spezialrahmen aus Aluminium für Touchdisplays
  • Reduktion Materialeinsatz 85%, Kosten- u. Energieersparnis durch optimierten Prozessablauf

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf http://www.efre.gv.at

Aktualisierung unserer Homepage

Um unsere aktuellen und zukünftigen Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und mögliche Bewerber immer auf dem neuesten Stand zu halten, starten wir mit einer neuen überarbeiteten Homepage ins Jahr 2019.

Dies haben wir 2018 gemeinsam mit der Werbeagentur https://www.designreich.at in Angriff genommen!

Zwei Spenden im Jahr 2018

Im Jahr 2018 haben wir uns für zwei Spenden entschieden. Zum einen haben wir der ortsansässigen Feuerwehr 1000,- Euro, zur Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos, gespendet. Zum anderen haben wir den Sturmopfern des Frauscherecker Zeltfestes 2017, 4000,- Euro gespendet.

Abschluss mit Auszeichnung

Dieses Jahr durften wir unserem jungen Mitarbeiter Daniel Salletmeier beglückwünschen! Er hat seine Lehre mit Auszeichnung abgeschlossen!

Unsere Leistungen

Unser Maschinenpark

Zufriedene Kunden




Aktuelles

Was sich bei uns so tut

Zwei Spenden im Jahr 2018

7. Januar 2019

Im Jahr 2018 haben wir uns für zwei Spenden entschieden. Zum einen haben wir der ortsansässigen Feuerwehr 1000,- Euro, zur Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos, gespendet. Zum anderen haben wir den Sturmopfern des Frauscherecker Zeltfestes 2017, 4000,- Euro gespendet.

Abschluss mit Auszeichnung

30. November 2018

Dieses Jahr durften wir unserem jungen Mitarbeiter Daniel Salletmeier beglückwünschen! Er hat seine Lehre mit Auszeichnung abgeschlossen!

Spende an Hochwasseropfer

18. Januar 2017

Auch dieses Jahr haben wir das für Werbegeschenke vorgesehene Budget in der Höhe von € 4.500,- für einen wohltätigen Zweck gespendet. Diese Spende soll den Hochwasseropfern aus der Region Simbach am Inn zu Gute kommen. Auf diesem Weg wünscht die Firma G. Stadler Metallbearbeitungs GmbH allen Betroffenen aus der Region Simbach am Inn ein frohes und gesundes neues Jahr.